INNOMILL - die innovative Kürbiskernmühle

Die innovative Steuerung der Kürbiskernmühle

Wodurch unterscheidet sich INNOMILL von einer herkömmlichen Kürbiskernmühle?


Die wichtigsten Fakten für Sie zusammengefasst:

  • Leistung: wählbar zwischen 3kW, 5kW Motor und 7kW
  • Einfache, schnelle und stufenlose Schneidspaltanpassung ohne Werkzeug
  • Erfüllt alle Sicherheitsvorschriften und Normen der Lebensmittelindustrie
  • Leistungsregelung der Mahlgutzufuhr mit elektronischer Überlastgrenze
  • Explosionsgeschützter Mühlenantriebsmotor
  • Lebensmittelechte Ausführung
  • Geschlossene Ausführung
  • Mahlkörper in äußerst kompakter Bauform
  • Verminderung von Ablagerungen aufgrund der homogenen Bauweise
  • Zerlegen der Mühle ohne aufwändigem Einsatz von Werkzeug
  • Einfache Reinigung dank Durchspülmöglichkeit
  • Energieeffizient bei hoher Mahlleistung - dadurch Einsparungen bei Stromkosten

Technische Daten der INNOMILL

  • Gewicht: 160 Kilogramm
  • Leistung: zwischen 2,5 kW und 3 kW (Alternativ auch 5-7 kW)
  • Mengendurchsatz: bis zu 400 kg pro Stunde
  • Abmessungen: 870 X 500 X 720 mm (H-T-B)
  • Stromanschluß: 380 Volt Eurostecker, 16 Ampere

Optional für INNOMILL erhältlich:

  • Elektronischer Schaltkasten
  • Softwaresteuerung